Mehr als ein Gast: "Urlaub wie bei Freunden"

Informationen zur aktuellen Lage

Seit dem 2. April sind sämtliche Pandemie-bedingte Auflagen und Beschränkungen für den Betrieb von Hotels in Bayern aufgehoben worden. So müssen keine Nachweise über eine Impfung, Genesung oder einen negativen Coronatest mehr erbracht werden. Die Maskenpflicht entfällt ebenfalls.

 

Was tut das Hotel zum Gesundheitsschutz seiner Gäste?

In diesen Zeiten steht der Schutz der Gesundheit während des Aufenthalts in einem Hotel an höchster Stelle. Wir haben das verstanden. Hygiene und Sauberkeit in allen Bereichen haben für uns nicht erst seit der Coronapandemie höchste Priorität.

  • Auch wenn es keine offizielle Pflicht zum Tragen von Masken mehr gibt, empfehlen wir Ihnen dies auf freiwilliger Basis. Unsere Mitarbeiter werden auch weiterhin Masken tragen.
  • An verschiedenen Stellen in unserem Haus finden unsere Gäste Spender mit Desinfektionsmittel 
  • Regelmäßige Desinfektion von häufig berührten Stellen und Kontaktpunkten im gesamten Haus
  • Möglichkeit zur kontaktlosen Bezahlung mit EC- und Kreditkarten (VISA und MasterCard), auch via Smartphone oder Smartwatch am NFC-Bezahl-Terminal